Abwasserprobenahme Schulung

Die Abwasserprobenahme Schulung der Deutschen Umweltakademie befähigt Sie zu einer fachgerechten Durchführung einer Abwasserprobenahme. Durch die Schulung erreichen Sie die geforderte Qualitätssicherung und erlernen die notwendigen Kompetenzen, die Sie nach erfolgreicher Teilnahme durch Erhalt eines Zertifikats auch bei Ihrem Arbeitgeber vorweisen können.

Die Inhalte der Abwasserprobenahme SchulungProbenahme von Abwasser: Praxisteil Schulung

Die theoretischen und praktischen Inhalte basieren auf den Vorgaben der Verordnung AQS-Merkblatt P 8/1 der LAWA und der DIN 38 402-11. Die Dozenten der Deutschen Umweltakademie vermitteln Ihnen

einen Überblick über die nationalen und internationalen Standards zur Abwasserprobenahme

einen Einblick in die Regelwerke der DIN 38 402-11 und in das AQS-Merkblatt P 8/1 der LAWA

die allgemeinen gesetzlichen Rahmenbedingungen und die Vorgaben des WHG (Wasserhaushaltsgesetz) und der Abwasserverordnung

die Grundlagen für die Sicherung der Qualitätsstandards bei der Abwasserprobenahme

die Methoden, die Ihnen zur Verfügung stehen, um die Abwasserproben zu entnehmen.

Dabei achten Sie auf die Hygienestandards und Sicherheitsaspekte. Im praktischen Schulungsteil führen Sie verschiedene Arten der Probenahmen durch. Durch Homogenisierung behandeln Sie die Proben vor, konservieren sie und führen ein qualifiziertes Probenahmeprotokoll. Die Schulungsinhalte der Deutschen Umweltakademie gewährleisten die fachgerechte Durchführung der Maßnahmen zur Kontrolle und der Qualitätssicherung.

Klickhand der Deutschen Umweltakademie

 

 

 

 

Mit einem Klick auf das Logo gelangen Sie auf die Startseite der Deutschen Umweltakademie. Dort können Sie sich über das Schulungsangebot informieren!

 

 

Leistungen in der Abwasserprobenahme Schulung

Die theoretischen und praktischen Schulungsinhalte bietet Ihnen die Deutsche Umweltakademie in einem eintägigen Seminar, das an verschiedenen Orten bundesweit von etwa 9 bis 17 Uhr durchgeführt wird. Sie erhalten Auszüge aus dem AQS-Merkblatt P 8 / 1 der LAWA, dem Wasserhaushaltsgesetz und der DIN 38 402-11. Getränke sowie ein kleiner Mittagssnack stehen für Sie bereit.

Im Praxisteil demonstriert ein fachkundiger Dozent die verschiedenen Methoden zur Probeentnahme. So können Sie Ihr theoretisches Wissen mit der Anwendung verknüpfen. Am Ende unserer Schulung erhalten Sie ein anerkanntes Zertifikat, das Sie zur einer Abwasserprobenahme befähigt.

Zugangsvoraussetzungen für das Seminar

Sie haben eine einschlägige Fachausbildung als Chemielaborant oder als Fachkraft für Abwassertechnik oder eine andere einschlägige Fachausbildung absolviert. Sie haben einen besonderen Nutzen dieser qualifizierten Fortbildung, wenn Sie Probenehmer aus akkreditierten Ingenieurbüros und Labors sind. Auch wenn Sie Mitarbeiter einer privaten oder öffentlichen wissenschaftlichen Einrichtung sind oder Ihren Tätigkeitsbereich auf einer Deponie haben, profitieren Sie von dem Lehrgang zur Abwasserprobenahme.

Qualitätssicherung bei Abwasserprobenahme und ihre Gültigkeit

Mit dem Erwerb des bundesweit anerkannten Zertifikats im Anschluss an den Probenahme Abwasser Lehrgang gehören Sie zum sachkundigen Personal, das die Kompetenzen dadurch nachweisen kann. Dieses Zertifikat stellt klar, dass Sie die notwendigen Kompetenzen zur fachgerechten Abwasserprobenahme auf der Schulung erworben haben. Die Einhaltung der Qualitätsstandards der Ausbildung ist gewährleistet. In Ihrem Alltag halten Sie sich an die hohen Anforderungen der repräsentativen Abwasserprobenahme. Sie stellen einen Antrag zur Abwasserprobenahme.

Die Probenahmen werden zufällig zu unterschiedlichen Tages- und Jahreszeiten ohne Vorankündigung durchgeführt. Dabei untersuchen Sie unterschiedliche Parameter der Probe und organische und anorganische Stoffgruppen. Die Dauer und Häufigkeit einer Probenahme bestimmt sich nach den zu untersuchenden Stoffen. Eine potentielle Messunsicherheit bei der Abwasserprobenahme können Sie einschätzen und berücksichtigen. Ihre Untersuchungsergebnisse haben Bestand vor Gericht. Unsachgemäßer Umgang in der Materie kann Strafen nach § 324 StGB zur Folge haben.

Da sich die technischen Voraussetzungen und die juristischen Rahmenbedingungen weiter entwickeln, wie auch die Praxis einer Veränderung in der Durchführung unterliegen kann, empfiehlt die Deutsche Umweltakademie, dass die Mitarbeiter, die mit Abwasserprobenahmen betraut werden, alle drei Jahre geschult werden. Um auf dem Niveau der Anforderungen der Probenahme Abwasser nach DIN zu bleiben, machen Sie bei der Deutschen Umweltakademie eine Abwasserprobenahme Schulung.

Sichern Sie sich jetzt den nächsten Termin!

Referenzen:

1. Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA) - Startseite

2. AQS-Merkblatt P 8/1 der LAWA

3. Gesetze im Internet: Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Abwasserprobenahme Schulung

Die Abwasserprobenahme Schulung der Deutschen Umweltakademie befähigt Sie zu einer fachgerechten Durchführung einer Abwasserprobenahme. Durch die Schulung erreichen Sie die geforderte Qualitätssicherung und erlernen die notwendigen Kompetenzen, die Sie nach erfolgreicher Teilnahme durch Erhalt eines Zertifikats auch bei Ihrem Arbeitgeber vorweisen können.

Die Inhalte der Abwasserprobenahme SchulungProbenahme von Abwasser: Praxisteil Schulung

Die theoretischen und praktischen Inhalte basieren auf den Vorgaben der Verordnung AQS-Merkblatt P 8/1 der LAWA und der DIN 38 402-11. Die Dozenten der Deutschen Umweltakademie vermitteln Ihnen

einen Überblick über die nationalen und internationalen Standards zur Abwasserprobenahme

einen Einblick in die Regelwerke der DIN 38 402-11 und in das AQS-Merkblatt P 8/1 der LAWA

die allgemeinen gesetzlichen Rahmenbedingungen und die Vorgaben des WHG (Wasserhaushaltsgesetz) und der Abwasserverordnung

die Grundlagen für die Sicherung der Qualitätsstandards bei der Abwasserprobenahme

die Methoden, die Ihnen zur Verfügung stehen, um die Abwasserproben zu entnehmen.

Dabei achten Sie auf die Hygienestandards und Sicherheitsaspekte. Im praktischen Schulungsteil führen Sie verschiedene Arten der Probenahmen durch. Durch Homogenisierung behandeln Sie die Proben vor, konservieren sie und führen ein qualifiziertes Probenahmeprotokoll. Die Schulungsinhalte der Deutschen Umweltakademie gewährleisten die fachgerechte Durchführung der Maßnahmen zur Kontrolle und der Qualitätssicherung.

Klickhand der Deutschen Umweltakademie

 

 

 

 

Mit einem Klick auf das Logo gelangen Sie auf die Startseite der Deutschen Umweltakademie. Dort können Sie sich über das Schulungsangebot informieren!

 

 

Leistungen in der Abwasserprobenahme Schulung

Die theoretischen und praktischen Schulungsinhalte bietet Ihnen die Deutsche Umweltakademie in einem eintägigen Seminar, das an verschiedenen Orten bundesweit von etwa 9 bis 17 Uhr durchgeführt wird. Sie erhalten Auszüge aus dem AQS-Merkblatt P 8 / 1 der LAWA, dem Wasserhaushaltsgesetz und der DIN 38 402-11. Getränke sowie ein kleiner Mittagssnack stehen für Sie bereit.

Im Praxisteil demonstriert ein fachkundiger Dozent die verschiedenen Methoden zur Probeentnahme. So können Sie Ihr theoretisches Wissen mit der Anwendung verknüpfen. Am Ende unserer Schulung erhalten Sie ein anerkanntes Zertifikat, das Sie zur einer Abwasserprobenahme befähigt.

Zugangsvoraussetzungen für das Seminar

Sie haben eine einschlägige Fachausbildung als Chemielaborant oder als Fachkraft für Abwassertechnik oder eine andere einschlägige Fachausbildung absolviert. Sie haben einen besonderen Nutzen dieser qualifizierten Fortbildung, wenn Sie Probenehmer aus akkreditierten Ingenieurbüros und Labors sind. Auch wenn Sie Mitarbeiter einer privaten oder öffentlichen wissenschaftlichen Einrichtung sind oder Ihren Tätigkeitsbereich auf einer Deponie haben, profitieren Sie von dem Lehrgang zur Abwasserprobenahme.

Qualitätssicherung bei Abwasserprobenahme und ihre Gültigkeit

Mit dem Erwerb des bundesweit anerkannten Zertifikats im Anschluss an den Probenahme Abwasser Lehrgang gehören Sie zum sachkundigen Personal, das die Kompetenzen dadurch nachweisen kann. Dieses Zertifikat stellt klar, dass Sie die notwendigen Kompetenzen zur fachgerechten Abwasserprobenahme auf der Schulung erworben haben. Die Einhaltung der Qualitätsstandards der Ausbildung ist gewährleistet. In Ihrem Alltag halten Sie sich an die hohen Anforderungen der repräsentativen Abwasserprobenahme. Sie stellen einen Antrag zur Abwasserprobenahme.

Die Probenahmen werden zufällig zu unterschiedlichen Tages- und Jahreszeiten ohne Vorankündigung durchgeführt. Dabei untersuchen Sie unterschiedliche Parameter der Probe und organische und anorganische Stoffgruppen. Die Dauer und Häufigkeit einer Probenahme bestimmt sich nach den zu untersuchenden Stoffen. Eine potentielle Messunsicherheit bei der Abwasserprobenahme können Sie einschätzen und berücksichtigen. Ihre Untersuchungsergebnisse haben Bestand vor Gericht. Unsachgemäßer Umgang in der Materie kann Strafen nach § 324 StGB zur Folge haben.

Da sich die technischen Voraussetzungen und die juristischen Rahmenbedingungen weiter entwickeln, wie auch die Praxis einer Veränderung in der Durchführung unterliegen kann, empfiehlt die Deutsche Umweltakademie, dass die Mitarbeiter, die mit Abwasserprobenahmen betraut werden, alle drei Jahre geschult werden. Um auf dem Niveau der Anforderungen der Probenahme Abwasser nach DIN zu bleiben, machen Sie bei der Deutschen Umweltakademie eine Abwasserprobenahme Schulung.

Sichern Sie sich jetzt den nächsten Termin!

Referenzen:

1. Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser (LAWA) - Startseite

2. AQS-Merkblatt P 8/1 der LAWA

3. Gesetze im Internet: Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Abwasseranalyse Plus (6 in 1) Abwasseranalyse Plus (6 in 1)
Diese Abwasseranalyse testet Ihr Wasser auf 6 unterschiedliche Werte, die wichtig zur Abwasserbestimmung sind. Neben CSB und BSB werden auch Nitrat, Nitrit, Ammonium sowie der Gesamtstickstoff untersucht. Sie bestellen die...
79,00 €
CSB-BSB Abwasseranalyse CSB-BSB Abwasseranalyse
Schnell zum Ergebnis Ihrer Abwasser Analyse auf CSB und BSB: Sie ordern Ihr Test Set und erhalten die komplette Sendung zugestellt. Sie können die Abwasserprobe selbst nach der leicht verständlichen Anleitung nehmen und das Paket...
48,90 €
BSB Analyse BSB Analyse
BSB Analyse für Abwasser - einfach, schnell, günstig - Alle notwendigen Utensilien sind in der Sendung enthalten. Das Labor untersucht Ihre Probe gemäß DIN EN 1899-1. Diese BSB Abwasseranalyse ermittelt, wie viel Sauerstoff für den Abbau...
33,90 €
Phosphat Test Phosphat Test
Abwasser Test auf Phosphat Sie ordern Ihr Test Set und erhalten die Probenahme-Utensilien zugestellt. Sie nehmen Ihre Probe uns senden diese ins Fachlabor. Nach Bestimmung der Messwerte erhalten Sie Ihr Analyseergebnis zugestellt. Prüfen...
ab 24,90 €
TIPP!
CSB Test CSB Test
CSB Test durch unser Labor Der CSB Test für Abwasser gibt eine Indikation auf die allgemeine Gesamtbelastung. Die Probe kann selbst genommen werden und wird im Speziallabor analysiert. Sie erhalten somit einfach und schnell im Rahmen...
22,90 €
Abfiltrierbare Stoffe Test Abfiltrierbare Stoffe Test
Abwasser Analyse auf abfiltrierbare Stoffe Sie ordern Ihr Test Set und erhalten die Probenahmeutensilien zugestellt. Sie nehmen Ihre Probe uns senden diese ins Fachlabor. Nach Bestimmung der Messwerte erhalten Sie Ihr Analyseergebnis...
ab 19,90 €